Öffentliche Restaurants in Ihrer Umgebung

Bauprojekt: Mehrzweck-​ und Mensagebäude

Das mehrstöckige Mehrzweck-​ und Mensagebäude (MM) unterhalb der Polyterrasse ist der Anbau des Hauptgebäudes der ETH Zürich, welcher im Zuge der Erweiterung des Hauptgebäudes 1976 gebaut wurde. Er verbindet Sport-​ und Gastronomieangebot.

Ein Blick auf die neue Polyterrasse und das darunter prominent sichtbare Cafégeschoss. (Visualisierung: MM Krucker Ghisleni)

Die zentralen Nutzungen des Mehrzweck-​ und Mensagebäudes, Sport und Gastronomie, stehen während der Sanierungszeit an Ersatzstandorten zur Verfügung.

Für die täglich rund 2500 Verpflegungen im Gastronomiebereich findet momentan eine Standortprüfung für ein Provisorium vor Ort (an der Karl-​Schmid-Strasse zwischen ETH Zürich und Universität Zürich) statt.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.